Tag des offenen Tunnels auf der BBT-Baustelle in Mauls am 18.09.2022

Endlich ist es wieder soweit! Nach zwei Jahren dürfen wir unsere Baustellen wieder öffnen!!

Komm vorbei! Es hat sich...

#WeAreHiring - HELP US TO BUILD THE FUTURE

Wir sprechen nicht nur über Nachhaltigkeit, wir bauen sie.

Wir errichten nicht nur einen Tunnel, wir gestalten die...

Connecting Europe Days: BBT SE & die europäische Dimension

Worum handelt es sich bei den Connecting Europe Days?

 

Bei den Connecting Europe Days handelt es sich um eine von der...

Connecting & Protecting: Nachhaltigkeit beim Brenner Basistunnel

Der Brenner Basistunnel wird maßgeblich dazu beitragen, den Personen- und Güterverkehr über die Alpen, insbesondere über...

Warum der Name „Brenner Basistunnel“?

Warum der Name „Brenner Basistunnel“?

 

Die über 150 Jahre alte Bestandsstrecke der Brennerbahn hat eine Neigung von...

BBT Baufortschritt

Insgesamt umfasst das Tunnelsystem des BBT ca. 230 Tunnelkilometer. Davon sind 152 km ausgebrochen.
bbt-progress
152 km
230 km
Eisenbahntunnel 56 km
Erkundungsstollen 54 km
Sonst. Tunnelbauwerke 42 km
64
Kilometer
So lang ist der Brenner Basistunnel zusammen mit der Umfahrung Innsbruck, in die er unterhalb von Aldrans mündet. Er ist damit künftig die längste unterirdische Eisenbahnverbindung der Welt.
250
km/h
Personenzüge werden den Tunnel mit maximal 250 km/h passieren.
1.350
Messstellen
Entlang des Projektgebiets wird an 1.350 Messstellen laufend die Wassergüte überprüft.
25
Minuten
Eine Zugfahrt von Innsbruck nach Franzensfeste dauert heute 80 Minuten. Die Fahrt durch den BBT wird 25 Minuten betragen.