Wir freuen uns über den Besuch auf unserer Website sowie über Ihr Interesse an unserem Unternehmen.

Wir haben diese Datenschutzerklärung verfasst, um Ihnen gemäß der Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 und dem Datenschutzgesetz (DSG) zu erklären, welche Informationen wir sammeln, wie wir Daten verwenden und welche Entscheidungsmöglichkeiten Sie als Besucher dieser Webseite haben.

1. Verantwortlicher

Galleria di Base del Brennero
Brenner Basistunnel BBT SE
Amraser Straße 8
A-6020 Innsbruck
Bahnhofsplatz 1
I-39100 Bozen
T.: +43 512 40 30 - 0
F.: +43 512 40 30 - 110
E-Mail: privacy@bbt-se.com
T.: +39 0471 06 22 - 0
F.: +39 0471 06 22 - 11
E-Mail: privacy@bbt-se.com
Firmenbuchnummer: 367729d
UID-Nr.: ATU61270868
Handelsregister Bozen:02431150214
VWV Nummer:BZ - 0178187
UID - Nummer:IT02431150214
Vorstand:
Univ.-Prof. DI DDr. Konrad Bergmeister
Dr. Ing. Raffaele Zurlo

2. Nutzung unserer Website

Sie können diese Website aufrufen und nutzen, ohne uns gegenüber personenbezogene Daten offen zu legen.

Personenbezogene Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie diese von sich aus, z.B. im Rahmen einer Anfrage, einer Bewerbung oder Anmeldung einer Tunnelführung angeben.

2.1. Automatische Datenspeicherung

Wenn Sie heutzutage Webseiten besuchen, werden gewisse Informationen automatisch erstellt und gespeichert, so auch auf dieser Webseite.

Wenn Sie unsere Webseite so wie jetzt gerade besuchen, speichert unser Webserver (Computer auf dem diese Webseite gespeichert ist) automatisch Daten wie

  • die Adresse (URL) der aufgerufenen Webseite
  • Browser und Browserversion
  • das verwendete Betriebssystem
  • die Adresse (URL) der zuvor besuchten Seite (Referrer URL)
  • den Hostname und die IP-Adresse des Geräts von welchem aus zugegriffen wird
  • Datum und Uhrzeit

in Dateien (Webserver-Logfiles).

Die Webserver-Logfiles werden zwei Wochen gespeichert und danach automatisch gelöscht.

Wir geben diese Daten nicht weiter, können jedoch nicht ausschließen, dass diese Daten beim Vorliegen von rechtswidrigem Verhalten eingesehen werden.


Die Rechtsgrundlage besteht nach Artikel 6 Absatz 1 f DSGVO (Rechtmäßigkeit der Verarbeitung) darin, dass berechtigtes Interesse daran besteht, den fehlerfreien Betrieb dieser Webseite durch das Erfassen von Webserver-Logfiles zu ermöglichen.

2.2. TLS-Verschlüsselung mit https

Wir verwenden https um Daten sicher im Internet zu übertragen (Datenschutz durch Technikgestaltung Artikel 25 Absatz 1 DSGVO).

Durch den Einsatz von TLS (Transport Layer Security), einem Verschlüsselungsprotokoll zur sicheren Datenübertragung im Internet können wir den Schutz vertraulicher Daten sicherstellen.

Sie erkennen die Benutzung dieser Absicherung der Datenübertragung am kleinen Schloßsymbol links oben im Browser und der Verwendung des Schemas https (anstatt http) als Teil unserer Internetadresse.

2.3. Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir sogenannte Cookies.

Ein Cookie ist eine Datei, die auf Ihrem Rechner gespeichert wird wenn Sie unsere Website besuchen. Cookies dienen dazu unsere Website nutzerfreundlicher zu machen.

Grundsätzlich werden Cookies verwendet um Ihnen zusätzliche Funktionen zu bieten. Sie können zum Beispiel verwendet werden, um Ihnen die Navigation auf einer Website zu erleichtern, es Ihnen zu ermöglichen, eine Website dort weiter zu verwenden wo Sie sie verlassen haben und/oder Ihre Präferenzen und Einstellungen zu speichern, wenn Sie die Website wieder besuchen.

Cookies können auf keine anderen Daten auf Ihrem Computer zugreifen, diese lesen oder verändern. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies "persistente Cookies" bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen und bereits gespeicherte persistente Cookies von Ihrer Festplatte löschen.

Cookie Einstellungen sehen und Cookies löschen

In Ihren Browsereinstellungen können sie feststellen welche Cookies durch unsere Website gespeichert werden.

Wenn Sie diese Speicherung nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so konfigurieren, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Wenn Sie uns generell nicht gestatten, Cookies zu nutzen, d.h. diese per Browsereinstellung deaktivieren, können manche Funktionen und Seiten nicht wie erwartet funktionieren.

2.4. Einsatz von Google Analytics zur Webanalyse

Wir verwenden auf dieser Website Google Analytics der Firma Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) um Besucherdaten statistisch auszuwerten. Dabei verwendet Google Analytics zielorientierte Cookies.

Google Analytics verwendet sogenannte "Cookies" die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch Cookies gewonnen Informationen über Ihre Benutzung werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Pseudonymisierung

Unser Anliegen im Sinne der DSGVO ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert.
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 EU-DSGVO Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Deaktivierung der Datenerfassung durch Google Analytics

Mithilfe des Browser-Add-ons zur Deaktivierung von Google Analytics-JavaScript (ga.js, analytics.js, dc.js) können Website-Besucher verhindern, dass Google Analytics ihre Daten verwendet.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Google Analytics Deaktivierungslink

Wenn Sie auf folgenden Deaktivierungslink klicken, können Sie verhindern, dass Google weitere Besuche auf dieser Webseite erfasst. Achtung: Das Löschen von Cookies, die Nutzung des Inkognito/Privatmodus ihres Browsers, oder die Nutzung eines anderen Browsers führt dazu, dass wieder Daten erhoben werden.

Google Analytics deaktivieren

Google Analytics IP-Anonymisierung

Wir haben auf dieser Webseite die IP-Adressen-Anonymisierung von Google Analytics implementiert. Diese Funktion wurde von Google entwickelt, damit diese Webseite die geltenden Datenschutzbestimmungen und Empfehlungen der lokalen Datenschutzbehörden einhalten kann, wenn diese eine Speicherung der vollständigen IP-Adresse untersagen. Die Anonymisierung bzw. Maskierung der IP findet statt, sobald die IP-Adressen im Google Analytics-Datenerfassungsnetzwerk eintreffen und bevor eine Speicherung oder Verarbeitung der Daten stattfindet.

2.5. Google Maps

Wir verwenden Google Maps der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) auf unserer Webseite.

Durch die Nutzung der Funktionen dieser Karte werden Daten an Google übertragen. Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ nachlesen.

2.6. Links zu anderen Websites und Verwendung von Social Media Plug-Ins

Eingebettete Social Media Elemente Datenschutzerklärung

Wir binden auf unserer Webseite Elemente von Social Media Diensten ein um Bilder, Videos und Texte anzuzeigen.


Durch den Besuch von Seiten die diese Elemente darstellen, werden Daten von Ihrem Browser zum jeweiligen Social Media Dienst übertragen und dort gespeichert. Wir haben keinen Zugriff auf diese Daten.


YouTube Datenschutzerklärung

Wir verwenden auf dieser Seite den Videodienst YouTube, der Firma YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Durch das Aufrufen von Seiten unserer Webseite, die YouTube Videos integriert haben, werden Daten an YouTube übertragen, gespeichert und ausgewertet.


Sollten Sie ein YouTube-Konto haben und angemeldet sein, werden diese Daten Ihrem persönlichen Konto und den darin gespeicherten Daten zugeordnet.

Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ nachlesen.

Quelle: Erstellt mit dem Datenschutz Generator von www.adsimple.at in Kooperation mit hashtagtirol.at

3. Rechtsgrundlagen und Verarbeitungszwecke

Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sind folgende:

  • Ihre gegebenenfalls erteilte Einwilligung (DSGVO Art. 6 Abs 1 lit a).
  • Vertragserfüllung (DSGVO Art. 6 Abs 1 lit b). Die von Ihnen bereitgestellten Daten sind zu Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten kann der Vertrag zwischen Ihnen und unserem Unternehmen nicht eingehalten werden.
  • Gesetzliche Verpflichtungen (DSGVO Art. 6 Abs 1 lit c). Das Unternehmen muss Daten, die es von Ihnen bekommt aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen verarbeiten. Diese sind nach ABGB, AngG, ArbVG, BAO, DHG, EStG, GewO, GlbG, KJBG, LSD-BG, UGB, VStG, Kollektivvertrag festgelegt.
  • Berechtigtes Interesse des Verantwortlichen (DSGVO Art. 6 Abs 1 lit f). Das Unternehmen verarbeitet Daten von Ihnen aufgrund unseres berechtigten Interesses, das darin besteht, die genannten Zwecke zu erreichen.

Wenn Sie diese Website besuchen, mit uns korrespondieren, das Kontaktformular ausfüllen, sich zu einer Tunnelführung anmelden, teilen Sie uns möglicherweise Daten über sich selbst mit. Darunter können sich auch personenbezogene Daten befinden.

Wenn wir Sie um die Angabe von bestimmten Daten bitten, so erheben wir jene Daten, die in den jeweiligen Formularen oder auf den entsprechenden Seiten angeführt sind.

Darüber hinaus können Sie uns auf eigenen Wunsch weitere Informationen zur Verfügung stellen, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen.

Wenn ein Vertragsverhältnis mit Ihnen besteht, werden die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten sowie jene, die aufgrund des Vertragsverhältnisses anfallen, verarbeitet.

Dies umfasst Name, Firma od. eine sonstige Geschäftsbezeichnung, Anschrift, Kontaktdaten (Tel., E-Mail, Fax), Firmenbuchdaten, Daten zur Bonität, Bankverbindung, UID-Nummer, Namen und Kontaktdaten der von Ihnen angegebenen Ansprechpersonen.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Trotz Verschlüsselung nach neuestem Stand der Technik kann der unbefugte Zugriff durch Dritte nicht völlig ausgeschlossen werden.

4. Verarbeitete Datenkategorien

4.1. Erforderliche personenbezogene Daten

Daten, die wir zur Bearbeitung von Anfragen insbesondere über unser Kontaktformular, zur Bearbeitung einer Bewerbung und zur Vertragserfüllung benötigen, wie insbesondere Familien- und Vorname, Adresse, Kontaktinformationen (z.B. E-Mail-Adresse, Telefonnummer), Informationen über Art und Inhalt unseres Vertragsverhältnisses, Bankverbindung.

4.2. Sonstige personenbezogene Daten

Mit Ihrem Einverständnis oder sonst zulässigerweise bei der Vertragsanbahnung oder während des Vertragsverhältnisses zur Verfügung gestellten Daten, wie insbesondere Geschlecht, akademischer Grad, Zeichnungs- oder Vertretungsbefugnis oder weitere Informationen zu Ihrer Person, die Sie selbst öffentlich gemacht haben.

Hierbei handelt es sich lediglich um eine allgemeine Aufzählung. Wir verfügen nicht in jedem Fall über alle der oben genannten Daten. Für eine detaillierte, individuelle Aufstellung haben Sie Recht auf Auskunft und können diese bei uns verlangen (siehe dazu unter Punkt 8 Ihre Rechte im Hinblick auf die Verarbeitung Ihrer Daten).

5. Datenweitergabe an Dritte

Ihre Daten werden einerseits im Unternehmen selbst, andererseits jedoch auch teilweise an Dritte (z.B. bei Tunnelführungen an die örtliche Bauaufsicht) weitergegeben, um sie gemäß gesetzlicher oder vertraglicher Verpflichtungen zu verarbeiten. Des Weiteren können Ihre Daten gemäß den in Punkt 3 genannten Zwecken verarbeiten werden und an von uns eingesetzte Dienstleister bzw. Unternehmen, die mit der Galleria di Base del Brennero - Brenner Basistunnel BBT SE verbunden sind, übermittelt werden.

6. Datenlöschung

Ihre Stammdaten und sonstigen personenbezogenen Daten werden grundsätzlich nach Beendigung des Vertragsverhältnisses, spätestens jedoch nach Erlöschen aller gesetzlichen Aufbewahrungspflichten gelöscht.

Zur Wahrung von Rechts- bzw. Gewährleistungsansprüchen nach § 1489 ABGB speichern wir Ihre personenbezogenen Daten für einen Zeitraum von 30 Jahren.

Wenn Sie Sich bei uns für eine Stelle beworben haben, speichern wir Ihre Daten 9 Monate ab Vertragsabschluss des letztendlich ausgewählten Bewerbers. In Einzelfällen, etwa im Fall anhängiger gerichtlicher Verfahren, kann diese Speicherdauer auch mehr als 9 Monate betragen. Falls Sie sich für die Aufnahme in unseren Bewerberpool entscheiden, speichern wir Ihre Daten auf Basis Ihrer Einwilligung, die Sie jederzeit widerrufen können, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund dieser Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird, 5 Jahre lang.

7. Profiling

Es kommt kein automatisiertes Datenverarbeitungsverfahren zur Analyse von Nutzerverhalten zum Einsatz. Wir setzen also kein sogenanntes Profiling nach Art. 4 Abs. 10 DSGVO ein.

8. Ihre Rechte im Hinblick auf die Verarbeitung Ihrer Daten

8.1. Auskunftsrecht (Art. 15 DSGVO)

Sie haben das Recht von uns zu erfahren, ob und in welchem Ausmaß wir Ihre Daten verarbeiten.

8.2. Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)

Falls wir unvollständige oder unrichtige personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten, können Sie jederzeit deren Berichtigung oder Vervollständigung verlangen.

8.3. Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO)

Wenn Ihre personenbezogenen Daten von uns unrechtmäßig verarbeitet werden, können Sie von uns die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Es kann jedoch durchaus Gründe geben, die einer sofortigen Löschung entgegenstehen. Insbesondere sind dies z.B. gesetzliche Aufbewahrungspflichten.

8.4. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)

Sie haben unter den gesetzlichen Voraussetzungen das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung sämtlicher erhobener personenbezogener Daten. Diese Daten werden ab dem Einschränkungsantrag nur mehr mit individueller Einwilligung bzw. zur Geltendmachung und Durchsetzung von Rechtsansprüchen verarbeitet.

8.5. Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)

Sie haben das Recht, die Herausgabe von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten in maschinenlesbarer Form zu verlangen, sofern die Verarbeitung auf Grund einer Einwilligung oder eines Vertrages erfolgt.

8.6. Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO)

Sie können aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die zur Wahrung unserer berechtigten Interessen oder der eines Dritten erforderlich sind, einlegen. Ihre Daten werden nach Widerspruch nicht mehr verarbeitet, es sei denn, es liegen zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung vor, die Ihren Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Gegen die Datenverarbeitung zum Zweck der Direktwerbung können Sie jederzeit Widerspruch mit Wirkung für die Zukunft erheben.

8.7. Beschwerderecht (Art. 77 DSGVO)

Verstößt die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Ihres Erachtens nach gegen europäisches oder österreichisches Datenschutzrecht, so kontaktieren Sie uns bitte, um allfällige Fragen klären zu können.

Selbstverständlich haben Sie das Recht, sich bei der Datenschutzbehörde zu beschweren. Die Kontaktdaten der österreichischen Datenschutzbehörde finden Sie unter www.dsb.gv.at und der italienischen Datenschutzbehörde unter www.garanteprivacy.it.

10. Geltendmachung Ihrer Rechte

Um eines der genannten Rechte uns gegenüber geltend zu machen, kontaktieren Sie uns bitte.

Galleria di Base del Brennero
Brenner Basistunnel BBT SE
Amraser Straße 8
A-6020 Innsbruck
Bahnhofsplatz 1
I-39100 Bozen
T.: +43 512 40 30 - 0
F.: +43 512 40 30 - 110
E-Mail: privacy@bbt-se.com
T.: +39 0471 06 22 - 0
F.: +39 0471 06 22 - 11
E-Mail: privacy@bbt-se.com