Gerne führen wir Sie bei unseren Besichtigungen ins Innere des Berges und zeigen Ihnen die Tunnelarbeiten aus nächster Nähe. Sie können sich dafür ausschließlich auf dieser Seite anmelden. 

Es sind folgende Regeln und Vorschriften zu beachten:

  • Baustellenführungen sind freitags um 10.00 Uhr und 14.00 Uhr möglich.
  • Besuchergruppen zählen mindestens 8 und maximal 28 Personen
  • Kosten: 8 € pro Person (5 € für Schüler/Studenten und Senioren)
  • Mindestalter: 18 Jahre (14 Jahre für Schüler)
  • Höchstalter bei gutem Gesundheitszustand: 75 Jahre
  • Schwangere und Personen mit Herzschrittmachern sind von Tunnelführungen ausgeschlossen

Ablauf & Ausrüstung

Ausgangspunkt der Führung ist der BBT Infopoint in der Festung Franzensfeste. Nach der Projektpräsentation erfolgt die Einfahrt in den Tunnel. Der Aufenthalt im Tunnel beträgt 20 Minuten, die Gesamtdauer der Führung beträgt ca. 2 Stunden. Jeder Besucher erhält von uns Schutzbekleidung (Helm, Stiefel, Warnweste und Staubmaske) sowie einen elektronischen Ortungsausweis.

Anfahrt

Mit dem Auto
Autobahnausfahrt Brixen, danach Richtung Pustertal und gleich links Richtung Franzensfeste. GPS-Koordinatoren: 46°46'36.6"N 11°37'40.4"E

Mit dem Zug
Bahnhof Franzensfeste. Ab hier ca. 20 Minuten zu Fuß Richtung Süden. Zugpläne: BRENNER-BOZEN-VERONA/ INNICHEN-FRANZENSFESTE

Mit dem Bus
Die Bushaltestelle befindet sich direkt beim Haupteingang der Festung. Buspläne: BUS BRIXEN-STERZING Achtung! Bei der Haltestelle „Festung“ zwischen Aicha und Franzensfeste wird nur auf Anfrage gehalten!

Mit dem Fahrrad
Die ca. 100 km lange Radroute von Brenner nach Bozen führt direkt an der Festung Franzensfeste vorbei. Die Entfernung von Franzensfeste zum Brenner beträgt 49,35 Kilometer, jene nach Bozen 52,35 Kilometer.

Zu Fuß
Vom Bahnhof Franzensfeste aus dem Radweg in Richtung Brixen folgend erreicht man nach ca. 20 Minuten die Festung Franzensfeste.

Kontakt

Für weitere Auskünfte oder schulische Anfragen wenden Sie sich bitte an:

Konsortium Beobachtungsstelle
T. +39 0472 057200
E-Mail: info[at]bbtinfo.eu
http://www.bbtinfo.eu/infopoint/

Besichtigungsanfrage

Sehr geehrte Damen und Herren!

Zur Zeit ist leider keine Reservierung für einen Baustellenbesuch möglich.
Alle buchbaren Termine für 2018 wurden bereits vergeben.
Wir bitten um Ihr Verständnis!

Ihr Team der BBT SE